Presse
  •  

Reinhold-Maier-Brücke teilweise gesperrt

08.04.2014 Verkehr/Mobilität
Der Fahrbahnbelag und die Fahrbahnübergangskonstruktionen der Reinhold-Maier-Brücke in Bad Cannstatt müssen erneuert werden.

Die Arbeiten werden in mehreren Bauabschnitten zwischen Dienstag, 22. April, und dem 4. Oktober durchgeführt. Während dieser Zeit steht dem Verkehr durchgehend lediglich eine Fahrspur pro Fahrtrichtung zur Verfügung. Während der Erneuerung der Gehwege werden die Fußgänger über die jeweils andere Brückenseite geführt.

Für die Beeinträchtigungen, die während der Bauzeit unvermeidbar sind, bittet das Tiefbauamt die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.