Presse
  •  

Eichenprozessionsspinner wird bekämpft

15.04.2014 Umwelt
Gegen Ende des Monats April wird das Garten-, Friedhofs- und Forstamt wieder gegen den Eichenprozessionsspinner vorgehen. Dies ist nötig, weil viele Menschen auf die Haare der Raupen allergisch reagieren.