Presse
  •  

Ferienprogramm jetzt online

06.05.2014 Kinder/Jugend
Das Jugendamt hat zusammen mit der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft ein attraktives Programm für die Pfingstferien zusammengestellt.

Das städtische Ferienprogramm "Hallo Kinder" ist seit über 30 Jahren der Garant gegen eintönige Ferientage in den Sommerferien. Ab sofort bietet "Hallo Kinder" zusätzliche Ferienprogramme in allen Schulferien.

Kinder ab sechs Jahren finden unter www.ferienprogramm-stuttgart.de ein spannendes Angebot, das ihren Interessen entspricht. Aus mehr als 70 attraktiven Programmpunkten kann das Passende ausgewählt werden. Zahlreiche Partner wurden gewonnen, um eine große Vielfalt gewährleisten zu können. Unter anderem beteiligen sich verschiedene Museen, der Flughafen oder sämtliche Kinder- und Jugendhäuser mit Aktionen.

Mobifant, Weltmeister und HulaHoop

Die Tages- und Wochenangebote lassen keine Langeweile aufkommen, die Teilnahme ist oft auch ohne Anmeldung möglich. So kann man zusammen mit dem Spielmobil Mobifant an drei Tagen der Natur hinterher spüren oder Weltmeisterwochen auf dem Abenteuerspielplatz Dürrbachtal verbringen. Sportliches und akrobatisches Talent kann bei einem Parcours- und HulaHoop-Workshop unter Beweis gestellt werden. Für kreative und modebewusste Jungen und Mädchen bietet eine Modedesignerin bei der Young Fashionweek ihr Know-How an. Die selbstdesignte Sommermode kann bei der Abschlussmodenschau einem großen Publikum präsentiert werden.

Viele Veranstaltungen kostenfrei

Die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu blicken, bietet sich beim Radiosender bigFM oder der Oper. Im Landwirtschaftsmuseum wird die selbst hergestellte Butter im Anschluss auch verspeist. Ausflüge nach Tripsdrill oder zum Kanufahren an die Donau und verschiedene Workshops in den unterschiedlichen Stuttgarter Museen runden das Programm ab.

Ein großer Teil der Veranstaltungen ist kostenfrei und kann zudem online gebucht werden. Ausführliche Informationen zu den Veranstaltungen und zur Anmeldung gibt es unter www.ferienprogramm-stuttgart.de oder unter Telefon 216-57711.