Presse
  •  

Ursula Pfau wird 65 Jahre alt

09.05.2014 Gemeinderat
Alt-Stadträtin Ursula Pfau feiert am Freitag, 16. Mai, ihren 65. Geburtstag. Von 1999 bis 2012 gehörte die Kommunalpolitikerin der CDU-Fraktion im Stuttgarter Gemeinderat an.

Sie war Mitglied im Ausschuss für Umwelt und Technik, im Ausschuss für Kultur und Medien sowie im Sportausschuss, dessen Sprecherin sie die letzten zwei Jahre vor Ihrem Ausscheiden aus dem Gemeinderat war.

In Heidelberg geboren und zur Schule gegangen, arbeitete Ursula Pfau nach dem Abitur zunächst im elterlichen Betrieb im Drogeriegroßhandel. Anschließend machte sie eine Ausbildung zur Strahlenschutzassistentin im Kernforschungszentrum Karlsruhe. Nach Stuttgart kam sie als Wissenschaftliche Assistentin am Max-Plank-Institut für Metallforschung. Von 1973 bis 1987 arbeitete sie bei der Stadt Stuttgart als Programmiererin. Ursula Pfau ist Gründungsmitglied des Bürgervereins Freiberg und Mönchfeld und seit 2004 auch dessen Vorsitzende. Der Bürgerverein mit seinem selbstverwalteten Bürgerhaus ist als wichtiges Nachhaltigkeitsprojekt aus der Sozialen Stadt Freiberg und Mönchfeld hervorgegangen.