Presse
  •  

Weinwanderung zu edlen Tropfen

Das städtische Weingut lädt zu Weinwanderungen zu edlen Tropfen im historischen Travertinkeller ein.

Treffpunkt ist am Freitag, 6. Juni, um 16 Uhr am Ende der Türlenstraße unter dem Bahnviadukt Mönchhaldenstraße 71A. Ein zweiter Termin wird angeboten am Mittwoch, 9. Juli, um 16 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Es geht durch die Mönchhalde, den Killesberg und die Bergheide. Weinbaumeister Rainer Dürr und Weingutsleiter Bernhard Nanz begleiten die Gruppe auf der Tour und erzählen Geschichten rund um den Stuttgarter Wein und die Rebkultur. Unterwegs gibt es Kostproben, Erfrischungen und eine spektakuläre Aussicht über die Stadt.

Die Wanderung endet gegen 19 Uhr mit Sektempfang im städtischen Weingut, danach folgen eine Führung, Essen und eine Weinverkostung. Ende ist gegen 21.30 Uhr.

Die Teilnahme kostet 30 Euro, anmelden kann man sich beim Weingut unter Telefon 216-3682, E-Mail weingut@stuttgart.de.