Presse
  •  

Jazz-Workshop in der Musikschule

16.05.2014 Kultur
Die Stuttgarter Musikschule veranstaltet von Donnerstag, 29. Mai, bis Sonntag, 1. Juni, jeweils ganztägig den Workshop "Treffpunkt Jazz".

Teilnehmen können junge Musikerinnen und Musiker, die einen Einstieg in den Jazz suchen, und Fortgeschrittene, die neue Impulse und Anregungen für ihre Musik bekommen wollen. Schwerpunkt ist jeweils die Bandpraxis in verschiedenen Stilrichtungen. Außerdem wird Instrumental- und Gesangsunterricht angeboten.

Der Jazz-Workshop findet seit 1994 an der Stuttgarter Musikschule mit profilierten Musikern aus der Jazz-Szene Baden-Württembergs als Dozenten statt. Unter der Leitung und Organisation von Dr. Andreas Jäger und Paula Franke wirken dieses Jahr Eberhard Budziat, Andreas Francke, Ralf Hesse, Obi Jenne, Anne Czichowsky, Jeschi Paul, Martin Schrack, Rainer Tempel, Martin Wiedmann und Tobias Bodensiek mit. Er wird in Zusammenarbeit mit der vhs Stuttgart veranstaltet.

Interessenten können sich bei der Stuttgarter Musikschule anmelden. Teilnehmerunterlagen stehen im Internet unter www.stuttgart.de/musikschule-workshops.