Presse
  •  

Früherer Touristikdirektor Lindemann wird 70

03.06.2014 Personalien
Der ehemalige Touristikdirektor der Landeshauptstadt Stuttgart, Klaus Lindemann, feiert am 6. Juni seinen 70. Geburtstag.
Er war Geschäftsführer der Stuttgart-Marketing GmbH und der Regio Stuttgart Marketing- und Tourismus GmbH. Er war seit 1. April 1995 bei der Stuttgart Marketing GmbH tätig und leitete zunächst die Abteilung Marketing.

Ende 1997 wurde ihm Gesamtprokura erteilt, und im Juni 2000 wurde er zum Geschäftsführer bestellt. 2009 ging er mit Erreichen seines 65. Lebensjahrs in den Ruhestand.

Klaus Lindemann war maßgeblich am Aufbau der Marketinggesellschaften in Stuttgart und der Region beteiligt und hat viele Großereignisse in Stuttgart mitgestaltet. Unvergessen sind die Feierlichkeiten zur Totalen Sonnenfinsternis 1999, der Auftakt zur weltweiten Vermarktung des Cannstatter Volksfestes, die Positionierung Stuttgarts als einer der führenden Musicalstandorte Deutschlands und nicht zuletzt die touristische Vermarktung der Fußball-Weltmeisterschaft 2006.

Klaus Lindemann war zudem Vizepräsident des Tourismus-Verbandes Baden-Württemberg und touristischer Sprecher der zwölf WM-Städte.


Verwandte Themen