Presse
  •  

Bericht des Gutachterausschusses zum Immobilienmarkt

17.06.2014 Aktuelles
Die Anzahl der Immobilienverkäufe in Stuttgart ist mit 5982 Verträgen erstmals seit 2002 unter die Marke von 6000 gefallen. Der Geldumsatz lag jedoch auf Grund der gestiegenen Preise im Wohnungsmarkt und den weiter starken Umsätzen im gewerblichen Bereich mit 2,57 Milliarden Euro auf dem Vorjahresniveau.

Im Bereich der Eigentumswohnungen betrug die durchschnittliche Preissteigerung bei Wiederverkäufen bis zu 12 Prozent. Sie lag damit in den letzten 20 Jahren erstmals im zweistelligen Bereich. Der Spitzenpreis von 10 800 Euro je Quadratmeter Wohnfläche wurde für eine Wohnung aus dem Baujahr 1984 gezahlt.

Immobilienmarkt

Mit 5982 registrierten Kaufverträgen fiel die Anzahl der gehandelten Immobilien um 390 (minus 6 Prozent). Damit blieb die Vertragszahl zum ersten Mal seit 2002 knapp unter der Marke von 6000.

Der Geldumsatz im Jahr 2013 betrug 2,57 Milliarden Euro und lag damit lediglich drei Millionen unter dem Vorjahresumsatz. Hierin spiegeln sich die Preissteigerungen des Wohnimmobilienmarktes und der weiterhin starke Umsatz bei gewerblichen Immobilien wider.

Städtebauliche Entwicklung

Im innerstädtischen Europaviertel beim Stuttgarter Hauptbahnhof wurde das Schulungszentrum der Sparkassenakademie, das unter anderem über 148 Apartments und eine Kindertagesstätte verfügt, eröffnet. Das im Bau befindliche Einkaufszentrum Milaneo soll mit seinen zirka 43 000 Quadratmetern Einzelhandelsfläche Ende 2014 eröffnet werden. Für das Projekt Cloud No. 7, ein Wohn- und Gewerbeturm mit rund 75 Wohnungen und Apartments sowie einem Hotel, wurde der Bau begonnen.

Neben der neuen Sparkassenakademie startet das Projekt Europe Plaza mit zirka 17 200 Quadratmetern Bürofläche. Die Arbeiten zur Erschließung des Europaviertels durch die Stadtbahnlinie U12 und der erforderliche Streckenumbau im Zuge der Arbeiten für das Bahnprojekt S21 gehen ebenso zügig voran.

Ausführliche Hintergrundinformationen

Bericht des Gutachterausschusses zum Immobilienmarkt 2013 (PDF)