Presse
  •  

Teilbestände im Stadtarchiv vorübergehend nicht zugänglich

19.08.2014 Aktuelles
Das Stadtarchiv Stuttgart muss einen Magazinraum sanieren. Deshalb können vorübergehend mehrere Archivbestände nicht benutzt werden.

Betroffen sind die Plakatsammlung, die Graphik, die Autographen und Stammbücher, Großformate sowie Teile der Plansammlung. Die Sperrung wird vom 22. September bis voraussichtlich Ende November 2014 dauern.

Der Lesesaal ist zu den gewohnten Zeiten zugänglich. Die Öffnungszeiten sind Montag, 9 bis 13 Uhr, Dienstag, Donnerstag und Freitag 9 bis 16 Uhr und Mittwoch 9 bis 18 Uhr.