Presse
  •  

Neue Lasershow "Grenzenlos" im Planetarium

25.09.2014 Aktuelles
Die neue Lasershow "Grenzenlos" feiert am Samstag, 4. Oktober, um 19.15 Uhr im Planetarium Premiere.

In der Show des Planetariums konzentriert sich die Musikauswahl auf Künstler und Produktionen aus dem deutschsprachigen Raum. Zu hören sind Stücke von Unheilig, Xavier Naidoo, YELLO, Herbert Grönemeyer, Udo Lindenberg, Sido, Bushido mit Peter Maffay, FANTA4, Nena und Peter Schilling.

Hinaus ins All mit grenzenloser Musik

Dabei geht die Reise auch hinaus ins All, und beim Blick auf den blauen Planeten kann man erkennen, dass Musik grenzenlos ist.

Der Eintritt kostet 6 Euro, es gibt keine Ermäßigung. Hinweis: Für Personen mit photosensibler Epilepsie sind die LaserVisionen nicht geeignet.