Presse
  •  

Baumfällung am Hölderlin-Gymnasium

20.10.2014 Aktuelles
In der Außenstelle Hölderlin-Gymnasium wird das Baufeld für die Sanierung der maroden Treppenanlagen und des Schulhofes frei geräumt.

 In der Baustellenzufahrt steht eine Birke mit stark eingeschränkter Vitalität in einem nicht ausreichenden Baumbeet, die gefällt werden muss. Die Nachpflanzung mit einem Kirschbaum erfolgt im Zuge der Neugestaltung der Freianlagen.