Presse
  •  

Neues Monatsheft des Statistischen Amts erschienen

22.10.2014 Aktuelles
In dem neu erschienenen Monatsheft Nr. 7 des Statistischen Amtes finden sich interessante inhaltliche Schwerpunkte.

So werden die Ergebnisse der Gebäude- und Wohnungszählung im Rahmen des Zensus 2011 vorgestellt und ausgewertet. Weiteres Thema ist die Gemeinderatswahl 2014. Bei der Wahlbeteiligung stellte sich heraus, dass der Anteil der Unionsbürger bei nur 11,4 Prozent lag und damit einen neuen Tiefstand erreichte. Zudem wird das Stimmabgabeverhalten untersucht : Wie haben die Stuttgarter Wählerinnen und Wähler kumuliert und panaschiert, und welche Parteien und Wählervereinigungen konnten daraus Nutzen ziehen?

Ein Beitrag zum demografischen Wandel analysiert das Wanderungsverhalten der Altersgruppe 50plus in den deutschen Städten: Verlassen die Senioren die urbanen Zentren? 

Das Monatsheft ist erhältlich beim Statistischen Amt, Eberhardstraße 39, 70173 Stuttgart, Telefon 216-98587, Fax 216-98570, unter www.stuttgart.de/statistik-infosystem oder per E-Mail an komunis@stuttgart.de zum Preis von 4 Euro.