Presse
  •  

Rettungskräfte informieren beim 3. Stuttgarter Notfalltag

22.10.2014 Soziales
Im Rahmen des dritten Stuttgarter Notfalltags am Samstag, 25. Oktober, ab 9 Uhr informieren Notfallrettungsorganisationen vor dem Rathaus über ihre Aufgaben und Angebote.

Besucher können Rettungsdienstfahrzeuge besichtigen und an Rettungssimulatoren die eigene Reaktion in einer Unfallsituation testen. Vorgestellt wird auch ein Anästhesiearbeitsplatz, es gibt Informationen rund um das Thema Narkose sowie über postoperative Schmerztherapie.

Ab 15.30 Uhr demonstrieren Notfallretter ihre Zusammenarbeit bei einer Rettungsaktion auf dem Marktplatz. Mit dabei sind das DRK, die Feuerwehr, der Malteser Hilfsdienst und die Johanniter Unfallhilfe.

Der Stuttgarter Notfalltag ist ein Fachtag und wird von der Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin am Katharinenhospital in Kooperation mit der DRF Luftrettung zur Fortbildung und Information speziell für Notärzte und Rettungsdienstpersonal veranstaltet.