Presse
  •  

Wintermeeting am Gründerstammtisch

18.11.2014 Wirtschaft
Die städtische Wirtschaftsförderung lädt am Mittwoch, 3. Dezember, um 18.30 Uhr zum Gründerstammtisch in das Stuttgarter Rathaus ein. Junge Unternehmerinnen und Unternehmer und solche, die es werden wollen, haben in der Runde Gelegenheit, ihre Firmenideen zu präsentieren, Geschäftskontakte zu knüpfen, sich miteinander auszutauschen und unternehmerische Fragen mit Experten zu diskutieren. Die Leitung des Gründerbüros sowie dessen Berater sind als Ansprechpartner vor Ort.

"Erfolgreiche Existenzgründungen sind für den Wirtschaftsstandort Stuttgart von großer Bedeutung. In Firmenneugründungen mit innovativen Produktideen und Dienstleistungen liegt großes Potenzial zur Schaffung von neuen Arbeitsplätzen. Stuttgarts innovative Gründer, Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer tragen wesentlich zur Stärkung der Wirtschaft bei. Deshalb liegt es der städtischen Wirtschaftsförderung besonders am Herzen, Stuttgarts Gründerszene zu fördern", sagt Ines Aufrecht, Leiterin der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart. "Der Gründerstammtisch bietet mit seiner lockeren Atmosphäre beste Voraussetzungen, um Erfahrungen auszutauschen und Geschäftskontakte zu knüpfen."

Anmeldungen zum Gründerstammtisch bis zum 28. November unter www.stuttgart.de/wifoe mit dem Kennwort "GST0312". Mit der Anmeldung erhalten Interessierte eine persönliche Eintrittskarte. Weitere Informationen unter www.stuttgart.de/gruenderstammtisch.