Presse
  •  

Kanalbauarbeiten im Gebiet Rote Halde in Stammheim

24.11.2014 Bauen
Zur Vorbereitung der im kommenden Jahr beginnenden Erschließungsarbeiten im Neubaugebiet Langenäcker/Wiesert in Stammheim wird derzeit ein Entwässerungskanal im Bereich der Roten Halde angelegt.

Der damit verbundene Baustellenverkehr wird auf die Zu- und Abfahrt in der Verlängerung der Kameralamtsstraße bis zum Rückhaltebecken und auf den Wiesenweg in der Talmulde beschränkt. Der Asphaltweg in der Verlängerung der Heutingsheimer Straße ist von dem Baugeschehen nicht betroffen, der Asphaltweg in der Verlängerung der Ottmarsheimer Straße nur kurzfristig während der Querungszeiten.

Die Arbeiten im Bereich der landwirtschaftlich genutzten Flächen sind auf die vegetationsarme Zeit gelegt worden. Sie sollen bis Ende Januar 2015 abgeschlossen werden, so dass ab Februar wieder alle Wege uneingeschränkt nutzbar sind.