Presse
  •  

Öffnungszeiten im Rathaus über die Feiertage

17.12.2014 Aktuelles

Die Stadtverwaltung hat am Freitag, 2. Januar, geschlossen. Ausgenommen von dieser Regelung sind einige Betreuungseinrichtungen und öffentliche Einrichtungen, in denen Notdienste erforderlich sind. Die Ämter und Eigenbetriebe entscheiden über den organisatorisch erforderlichen Personaleinsatz.


Die Verwaltung nimmt mit der Schließung den Wunsch zahlreicher Mitarbeiter auf, die den Brückentag als Urlaubstag nutzen wollen. Weitere Gründe sind ökologischer und ökonomischer Natur: Durch den Schließtag am 2. Januar müssen die Gebäude der Verwaltung für fünf Tage nicht mit Strom und Heizenergie versorgt werden. Die Stadt spart dadurch rund 80.000 Kilowattstunden Heizenergie und 40.000 Kilowattstunden Strom. Dies entspricht rund 25.000 Euro beziehungsweise 22.000 Kilogramm Kohlendioxid.

Der 5. Januar ist wieder ein regulärer Arbeitstag. Silvester und Neujahr sind wie üblich arbeitsfrei für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung. Eine detaillierte Übersicht ist auch im Internet unter www.stuttgart.de/geaenderte-oeffnungszeiten nachzulesen.

Die Öffnungszeiten

Das Amt für öffentliche Ordnung, die Dienststelle für Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht, die Bürgerbüros, die Bußgeldstelle, die Fundsachenstelle, die Dienststelle für Gewerbeangelegenheiten, die Kfz-Zulassungsstelle die Führerscheinstelle sowie die Stelle für Pass- und Personalausweisangelegenheiten sind an Heiligabend, 24., am 25., 26. und an Silvester, 31. Dezember, sowie am Freitag, 2. Januar, geschlossen. Ansonsten gelten die üblichen Öffnungszeiten der Stadtverwaltung.

Die Familieninformation des Jugendamts, Wilhelmstraße 3, ist von Mittwoch, 24. Dezember, bis Sonntag, 4. Januar, geschlossen.

Das Jobcenter Stuttgart, Rosensteinstraße 11, sowie alle Zweig- und Außenstellen sind an folgenden Tagen geschlossen: 24. bis 26. Dezember, 31. Dezember bis 2. Januar und 6. Januar. Es gibt keine Notdienste. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jobcenters sind wieder ab dem 5. Januar erreichbar. An den übrigen Tagen gelten die bekannten Öffnungszeiten:Montag, Mittwoch und Freitag, 8.30 bis 13 Uhr, Donnerstag, 14 bis 18 Uhr. Abweichende Öffnungszeiten haben die Zweigstelle U25, Rosensteinstraße 11: Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag, 8.30 bis 12 Uhr, Donnerstag, 13 bis 18 Uhr sowie die Sonderdienststelle für wohnungslose Menschen, Hauptstädter Straße 87: Montag, Mittwoch und Freitag, 9 bis 12 Uhr, Donnerstag, 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr.

Der Kanalbetrieb des Tiefbauamts ist für die Beseitigung von Verstopfungen der öffentlichen Kanäle zuständig. Während der Weihnachts- und Neujahrszeit ist der Kanalbetrieb zu den üblichen Öffnungszeiten, Montag bis Donnerstag von 6.30 bis 15.30 und freitags von 6.30 bis 12.30 Uhr zu erreichen, in Notfällen rund um die Uhr unter der Rufnummer 216-62813.

Die Kompostieranlage des Garten-, Friedhofs- und Forstamts in Zuffenhausen, Ludwigsburger Straße 270, sowie der Häckselplatz Möhringen, Epplestraße 178, sind von Mittwoch, 24. Dezember, bis einschließlich Dienstag, 6. Januar, geschlossen. Am Samstag, 17. Januar, sind beide Einrichtungen von 7 bis 13 Uhr wieder für die Annahme von privaten Grüngutabfällen geöffnet.

Die fünf Wertstoffhöfe des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) in der Burgholzstraße 31/1, Einödstraße 50, In den Entenäckern 3, der Hemminger Straße 125 und der Liebknechtstraße 49/1 sind am 2. Januar geöffnet. Öffnungszeiten: 8 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr. Schadstoff- und Wertstoffmobil sind unterwegs in Münster, Burgholzstraße 31/1, am Wertstoffhof: 7.45 bis 9 Uhr und in Stuttgart-Ost, Heinrich-Baumann-Straße 4, von 10 bis 11.15 Uhr.

Die Deponie Einöd ist am 2. Januar von 7.30 bis 12 Uhr und 12.45 bis 15.45 Uhr für Kleinanlieferer geöffnet. Der AWS-Kundenservice ist telefonisch unter 216-88700 in der Zeit von 8 bis 16 Uhr erreichbar.

Die Musikschule Stuttgart ist von Montag, 22. Dezember, bis Montag, 5. Januar, geschlossen.

Die Rathaus-Infothek ist in der Zeit von Montag, 29. Dezember, bis Mittwoch, 8. Januar, von 8 bis 13 Uhr und von 13.30 bis 16 Uhr mit nur einer Person besetzt.

Die Rathausbibliothek bleibt in der Zeit von Heiligabend, Mittwoch, 24. Dezember, bis Dienstag, 6. Januar, geschlossen. Ab Mittwoch, 7. Januar, gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch, 8 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 15.30 Uhr, Donnerstag, 8 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 17 Uhr, Freitag, 8 bis 12.30 Uhr

Die Rathausgarage und die Tiefgarage Schwabenzentrum schließen an Heiligabend, 24. Dezember, um 16 Uhr. Die Rathausgarage hat am 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen und öffnet wieder am 2. Weihnachtsfeiertag um 6 Uhr und ist von da an durchgehend geöffnet. Die Tiefgarage Schwabenzentrum hat täglich durchgehend öffnet. Am Freitag, 2. Januar, haben beide Garagen ebenfalls durchgehend geöffnet.

Die Stadtbibliothek Stuttgart ist mit allen Einrichtungen von Mittwoch, 24. Dezember, bis einschließlich Donnerstag, 1. Januar 2014, geschlossen. Auch am Dienstag, 6. Januar (Heilige Drei Könige), sind alle Einrichtungen geschlossen. Die Fahrbibliothek macht Weihnachtspause von Montag, 22. Dezember, bis einschließlich Montag, 5. Januar.

Das Stadtarchiv ist von Montag, 22. Dezember, bis einschließlich Dienstag, 6. Januar, geschlossen.

Das Standesamt Stuttgart, Eberhardstraße 6, ist vom 24. bis 27., am 31. Dezember, sowie am 1., 2. und 6. Januar geschlossen. Terminierte Eheschließungen finden jedoch am 27. und 31. Dezember sowie am 2. Januar statt. Geöffnet ist am Montag, 29. Dezember, und Montag, 5. Januar, von 8.30 bis 12.30 Uhr, sowie am Dienstag, 30. Dezember, von 8.30 bis 15 Uhr. Ab Mittwoch, 7. Januar, ist das Standesamt wieder zu den üblichen Sprechzeiten geöffnet: Montag, Mittwoch und Freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr, Dienstag von 8.30 bis 15 Uhr, Donnerstag von 14 bis 18 Uhr.

Ein Notdienst für Geburten und Sterbefälle ist am Samstag, 27. Dezember, und am Freitag, 2. Januar, von 9 bis 12 Uhr bei den Standesämtern Stuttgart und Bad Cannstatt eingerichtet: Hedelfingen (Rufbereitschaft Telefon 0174/3219561), Wangen (ist in Notfällen mobil unter 0152/09373530 erreichbar), Möhringen und Untertürkheim von 10 bis 12 Uhr. Das Standesamt Obertürkheim ist von 9 bis 12 Uhr telefonisch unter 216-57282 erreichbar, das Standesamt Stammheim von 8.30 bis 13 Uhr.

In Feuerbach ist der Notdienst für Sterbefälle/Überführungen unter der Rufnummer 216-60795 am 27. Dezember und 2. Januar jeweils von 11 bis 12 Uhr zu erreichen. Das Standesamt Untertürkheim hat am Freitag, 2. Januar, von 10 bis 12 Uhr einen Notdienst für dringende Sterbefallbeurkundungen und Überführungen eingerichtet.

Für die Ausstellung von Leichenpässen und Unbedenklichkeitsbescheinigungen ist am Samstag, 27. Dezember, von 9 bis 13 Uhr beim Amt für öffentliche Ordnung im Schwabenzentrum ein Bereitschaftsdienst eingerichtet. Der Bereitschaftsdienst ist erreichbar über den videoüberwachten Eingang in der Dornstraße 2 (gegenüber der Einfahrt zum Parkhaus Schwabenzentrum). Der Einlass ins Gebäude erfolgt durch den städtischen Vollzugsdienst. Bitte klingeln und an der Sprechanlage melden.

Das Garten, Friedhofs- und Forstamt, Abteilung Friedhöfe und Bestattungen, hat einen Notdienst eingerichtet in der Verwaltung Maybachstraße 3, sowie in den Betrieben Pragfriedhof, Waldfriedhof und Hauptfriedhof zu den üblichen Sprechzeiten von 7.30 bis 15.30 Uhr. Zu diesen Zeiten ist auch der Städtische Bestattungsdienst erreichbar.

Städtische Museen

Das Hegel-Haus ist von Heiligabend, 24. Dezember, bis einschließlich Heilige Drei Könige, 6. Januar, geschlossen.

Das Stadtmuseum Bad Cannstatt, Marktstraße 71A, ist über die Feiertage wie folgt geöffnet: 2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, 12 bis 18 Uhr. Am 1. Januar, 12 bis 18 Uhr, Samstag, 3. Januar, 14 bis 17 Uhr; Sonntag, 4. und Dienstag, 6. Januar, jeweils 12 bis 18 Uhr.

Das Heimatmuseum Möhringen, Filderbahnstraße 29, ist an Heiligabend sowie an Silvester geschlossen. Am Samstag, 20., 27. Dezember, 3. und 10. Januar, von 10 bis 12 Uhr geöffnet.

Das Heimatmuseum Plieningen bleibt wegen Umbaus geschlossen bis Mai 2015.

Das Weinbaumuseum, Uhlbacher Platz 4, hat über die Weihnachtsfeiertage vom 24. bis 26. Dezember und am Neujahrstag, 1. Januar, geschlossen. Danach gelten die üblichen Öffnungszeiten: Donnerstag, Freitag, 14 bis 20 Uhr, Samstag, 14 bis 18 Uhr, Sonn- und Feiertag, 11 bis 18 Uhr. An Heilige Drei Könige, 6. Januar ist von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Das ServiceCenter der Landeshauptstadt ist am 2. Januar unter der Rufnummer 115 wie gewohnt von 8 bis 18 Uhr erreichbar.

Das Welcome Center Stuttgart ist von Mittwoch, 24. Dezember, bis einschließlich Dienstag, 6. Januar, geschlossen.

Die Eiswelt Stuttgart ist an Heiligabend, am 1. Weihnachtsfeiertag und an Silvester geschlossen. Am 2. Weihnachtsfeiertag, Freitag, 26. Dezember, findet von 9.30 bis 22 Uhr der Publikumslauf in beiden Hallen statt. An den Montagen, 22. und 29. Dezember, kann von 9.30 bis 12.30 Uhr, von 15 bis 17.30 Uhr und von 20 bis 22 Uhr Schlittschuh gefahren werden. Am Neujahrstag, 1. Januar, ist von 13 bis 22 Uhr geöffnet und an Heilige Drei Könige, 6. Januar, von 9.30 bis 22 Uhr. Ansonsten gelten während den Ferien die üblichen Öffnungszeiten. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 216-98111 oder im Internet unter Eiswelt Stuttgart.

Die Kundenzentren der SSB, das Abocenter und das Forderungsmanagement sind am 24. und 31. Dezember geschlossen. Der Kundenservice der SSB ist am 24. und 31. Dezember telefonisch oder per E-Mail nicht zu erreichen, Anrufe werden jedoch an die Fahrplanauskunft des Landes weitergeleitet.

Die Fundstelle der SSB hat an Heiligabend und Silvester bis 12.45 Uhr geöffnet. Die Broschüre mit den Sonderfahrplänen gibt es in den Kundenzentren der SSB oder unter www.ssb-ag.de

Die Touristik-Information i-Punkt, Königstraße 1a, ist an Heiligabend sowie an Silvester von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Am 2. Weihnachtsfeiertag ist von 11 bis 16 Uhr geöffnet. An Heilige Drei Könige ist der i-Punkt von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Am 1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, und an Neujahr, 1. Januar, ist der i-Punkt geschlossen.

Das Tourist Information Center am Stuttgarter Flughafen ist an Heiligabend und an Silvester von 10 bis 14 Uhr, am 2. Weihnachtsfeiertag von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Am 1. Weihnachtsfeiertag sowie an Neujahr ist geschlossen. An Heilige Drei Könige, 6. Januar, ist von 10 bis 13 sowie von 13.45 bis 17.30 Uhr geöffnet.

Die Ausstellung und die Plattform des Turmforums im Hauptbahnhof sind an Heiligabend und am 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen. Am 2. Weihnachtsfeiertag und am 6. Januar, sind Ausstellung und Plattform von 10 bis 18 Uhr geöffnet. An Silvester sind die Plattform und Ausstellung von 10 bis 16 Uhr und an Neujahr von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Link

www.stuttgart.de/geaenderte-oeffnungszeiten