Presse
  •  

Treffen des Flüchtlingskreises

16.01.2015 Bürgerengagement
Der Freundeskreis Flüchtlinge Feuerbach lädt am Donnerstag, 29. Januar, um 19.30 Uhr ins Bezirksrathaus Feuerbach, Sitzungssaal Zimmer 211, Bürgerinnen und Bürger ein, die an der Flüchtlingsarbeit Interesse haben.

Der Freundeskreis wurde im Mai des vergangen Jahres neu gegründet. Seitdem hat es verschiedene Treffen der Arbeitsgruppen gegeben, die sich mit unterschiedlichen Themen beschäftigen. Einige arbeiten seit Monaten regelmäßig und unterstützen die bereits in Feuerbach lebenden Flüchtlinge.

Bis zu 156 Flüchtlinge werden im laufenden Jahr erwartet

Im Dezember hat der Gemeinderat beschlossen, neben der bereits im Bau befindlichen ersten Unterkunft im Schelmenäcker-Süd einen zweiten Systembau zur Unterbringung von Flüchtlingen zu errichten. Im Laufe des Jahres werden bis zu 156 Flüchtlinge erwartet.

Der Flüchtlingskreis freut sich auf rege Beteiligung und Vorschläge seitens der Bürger.