Presse
  •  

Infoveranstaltung zu Hochbegabtenzügen im Karls-Gymnasium und Köngin-Katharina-Stift

28.01.2015 Bildung
Zum neuen Anmeldeverfahren für die Hochbegabtenzüge am Karls-Gymnasium und am Königin-Katharina-Stift können sich Eltern und Schüler an mehreren Abenden informieren.

Im Karlsgymnasium am Donnerstag, 29. Januar, und Donnerstag, 5. März, je 20 Uhr und im Königin-Katharina-Stift am Montag, 2. Februar, 19.30 Uhr. Die Anmeldung für das Aufnahmeverfahren erfolgt von 2. bis 6. März.