Presse
  •  

Alt-Stadtrat Guntram Ehrlenspiel wird 70 Jahre

18.03.2015 Gemeinderat
Alt-Stadtrat Dr. Guntram Ehrlenspiel feiert am Mittwoch, 25. März, seinen 70. Geburtstag. Ehrlenspiel wurde 1945 in Riedlingen geboren und wuchs in Stuttgart auf. Als Mitglied der Grünen-Fraktion war er von 1980 bis 1984 im Stuttgarter Gemeinderat tätig.

Schwerpunkt bei Finanzen, Wirtschaft und Umweltschutz

Er wirkte im Verwaltungs- und Städtebauausschuss sowie im Ausländerbeirat mit. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeit waren die Bereiche Finanzen und Wirtschaft sowie der Umweltschutz.

Ehrlenspiel beschäftigte sich mit Verkehrsthemen unter dem Gesichtspunkt des Flächenverbrauchs sowie der Stadt- und Raumplanung. Er setzte sich dafür ein, Wohn- und Arbeitsplatz einander näher zu bringen, um Verkehrsprobleme zu lösen.

Fortsexperte, Hobbymusiker und Friedensaktivist

Ehrlenspiel ist gelernter Forstbeamter, der nach einem Forststudium 1971 promovierte. Der Hobbymusiker engagierte sich in der katholischen Friedensorganisation Pax Christi. Bevor er Stadtrat wurde, baute er von 1978 an den Kreisverband der Grünen mit auf.

Bei der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz war Dr. Guntram Ehrlenspiel seit 1976 bis zu seinem Ruhestand 2010 zuständig für die Informationstechnik.