Presse
  •  

"Abtau-Party" in der Eiswelt Stuttgart

25.03.2015 Aktuelles
Der letzte Eislauftag der Saison 2014/2015 ist nicht mehr weit: am Sonntag, 29. März gleiten die Kufen noch ein Mal über die Eisfläche der Eiswelt Stuttgart, dann wird abgetaut.

Mehr als 115.000 Besucher

Mit mehr als 115.000 Besuchern waren die vergangenen Monate eine erfolgreiche Saison. Das Eiswelt-Team bedankt sich bei allen Besuchern und lädt alle Schlittschuhfans in den verbleibenden Tagen nochmals ein, zu den üblichen Öffnungszeiten auf gut präpariertem Eis und bei aktueller Musik jede Menge Eislaufspaß zu erleben.

Vor allem Discofans sollten sich die letzte Disco on Ice - die "Abtau-Party" - am Sonntag, 29. März, von 17 bis 22 Uhr, nicht entgehen lassen. Denn die neue Saison 2015/2016 und damit die nächste "coolste Disco Stuttgarts" startet erst wieder im Oktober. Ab Montag, 30. März, ist die Eiswelt für den Publikumslauf geschlossen.

Eiswelt verwandelt sich in Halle für Inline- und Rollschuhfahrer

Ab Mai 2015 gehört die Eiswelt ganz den Rollsportlern. Die Inliner- und Rollschuh-Saison beginnt am 4. Mai und läuft bis zum 28. August. Öffentliche Laufzeiten für alles, was Rollen hat, sind Montag bis Freitag von 8 bis 14.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Inliner müssen jedoch selbst mitgebracht werden.

Der Eintritt für die Disco on Ice beträgt sechs Euro. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 216-98111 oder im Internet www.eiswelt-stuttgart.de.