Presse
  •  

Stadt informiert zu Stuttgart 21 in Stuttgart-Mitte

10.04.2015 Stuttgart 21
Die städtische Bürgerbeauftragte für Stuttgart 21, Alice Kaiser, lädt am Mittwoch, 22. April, um 19 Uhr in das Stuttgarter Rathaus, Großer Sitzungssaal, drittes Obergeschoss, Marktplatz 1, zu einem Informationsabend ein.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit Bezirksvorsteherin Veronika Kienzle statt. Vertreter der DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH sowie der Stuttgarter Straßenbahnen AG werden Fragen von Bürgerinnen und Bürgern beantworten.

Vorarbeiten auch an Stadtbahnhaltestelle Staatsgalerie

Die Bauarbeiten zu Stuttgart 21 in Stuttgart-Mitte schreiten weiter voran. Unterhalb des Kernerviertels am Wagenburgtunnel wird ein Teil der Tunnelstrecke vom Hauptbahnhof in Richtung Fildern sowie Ober- und Untertürkheim in Spritzbetonbauweise ausgeführt.

Zudem haben vorbereitende Arbeiten zum Verkehrsprojekt an der Stadtbahnhaltestelle Staatsgalerie und am neuen Hauptbahnhof begonnen.

Regelmäßige Infos für Bewohner des Kernerviertels

Bürgerinnen und Bürger aus dem Kernerviertel haben den Wunsch geäußert, über den Bauablauf und die damit in Verbindung stehenden Beeinträchtigungen regelmäßig informiert zu werden.