Presse
  •  

Straßenbauarbeiten in Birkach

22.04.2015 Verkehr/Mobilität
Im Zuge der Straßensanierung werden ab dem 27. April im Kreuzungsbereich von Aulendorfer und Erisdorfer Straße in Birkach die Beläge erneuert.

Nur eine Fahrspur kann genutzt werden

Die 14-tägige Bauzeit ist in drei Abschnitte unterteilt, so dass immer eine Fahrspur genutzt werden kann. Den Verkehr regelt eine Baustellenampel. Für die Zufahrt zur Erisdorfer Straße während des ersten Bauabschnitts gibt es eine ausgeschilderte Umleitung.

Für Beeinträchtigungen, die während der Bauzeit unvermeidbar sind, bittet das Tiefbauamt Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis.