Presse
  •  

Nächtliche Fahrspurreduzierung der B10 und Vollsperrung der B14 stadtauswärts

12.05.2015 Verkehr/Mobilität
Im Rahmen des Bauprojekts der Verbindung der Bundesstraßen B10 sowie B14 am LEUZE-Mineralbad sind Arbeiten an der Betriebszentrale der Tunnelbauwerke notwendig.

Deshalb werden in beiden Röhren des Leuzetunnels die jeweils rechte Fahrspur der B10 von Dienstag, 19., 22 Uhr, bis Mittwoch, 20. Mai, 5 Uhr gesperrt.

Karte Umleitung Sperrung Berger TunnelVergrößernKarte Umleitung Sperrung Berger Tunnel. Grafik: Stadt StuttgartKarte Umleitung Sperrung Berger Tunnel. Grafik: Stadt Stuttgart

Leitsystem NeckarPark beachten

Die B14 stadtauswärts wird im Berger Tunnel von Dienstag, 19., bis Mittwoch, 20. Mai zwischen 22 Uhr und 5 Uhr vollständig gesperrt. Die Umleitungsstrecke führt über die König-Karls-Brücke und Mercedesstraße. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Hinweise im Leitsystem NeckarPark zu beachten.

Bürgertelefon und Infos im Internet

Das Tiefbauamt bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen.

Für Fragen und weitere Informationen steht das Tiefbauamt den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung unter Bürgertelefon 216- 80888, E-Mail strassenbauprojekt.rosensteintunnel@stuttgart.de, www.stuttgart.de/rosensteintunnel. Die Bürgersprechstunde findet jeweils am 1. und 3. Mittwoch jeden Monats zwischen 16 und 17 Uhr im Baubüro in der Neckartalstraße 42/1 statt.