Presse
  •  

Informationsveranstaltung zur Generalsanierung des Mineral-Bad Berg

16.06.2015 Aktuelles
Das Mineral-Bad Berg soll voraussichtlich ab dem Herbst 2016 generalsaniert werden. Am Dienstag, 23. Juni, um 18 Uhr informieren die Geschäftsführerin der Bäderbetriebe, Anke Senne, der Technische Leiter Detlef Szlamma, sowie Architekt Matthias Burkart interessierte Badegäste über Art und Umfang der Sanierung und beantworten Fragen.

Treffpunkt ist das Foyer im Mineral-Bad.

Unverwechselbarer Charme

Das traditionsreiche Mineral-Bad Berg hat trotz einiger Modernisierungen seinen unverwechselbaren nostalgischen Charme bewahrt. Für die "Bergianer", wie sich die Stammgäste gerne nennen, ist und bleibt es eine Heimat und ein Teil Stuttgarter Kultur.

Bürgerinnen und Bürger sind zu der Veranstaltung herzlich eingeladen.

Mit Bus und Bahn zum Badespaß

Das Mineralbad ist erreichbar mit der S1, S2 sowie S3 bis Bahnhof Bad Cannstatt, der U1, U1 sowie U14 bis Haltestelle Mineralbäder und mit der Linie 56 bis Haltestelle Bahnhof Bad Cannstatt.

Kontakt: Mineralbad-Berg, Am Schwanenplatz 9, Telefon 216-99890