Presse
  •  

60 Jahre Städtepartnerschaft - Stuttgarter Delegation reist nach Cardiff

09.07.2015 Internationales
Enger Austausch im Jubiläumsjahr: Nachdem Vertreter der Cardiffer Stadtverwaltung vor zwei Wochen zu Gast in Stuttgart waren, startete am Donnerstag, 9. Juli, eine Stuttgarter Delegation zum Gegenbesuch nach Cardiff.

Zur Stuttgarter Delegation gehören Mitglieder des Gemeinderats, Experten der Stadtverwaltung zu den für die Partnerschaft tragenden Säulen Mobilität, Wirtschaft, Kultur und Jugend sowie Vertreter verschiedener Stuttgarter Institutionen, die in der Partnerschaft mit Cardiff aktiv sind. Geleitet wird die Delegation von Dr. Martin Schairer, Bürgermeister für Recht, Sicherheit und Ordnung.

Er sagte: "Cardiff und Stuttgart verbindet seit 60 Jahren eine enge Partnerschaft. Über diesen langen Zeitraum hinweg konnten Verbindungen aufgebaut werden, die bis heute halten. Davon profitieren die Bürgerinnen und Bürger beider Städte."

Delegation vor dem Abflug nach CardiffDie Stuttgarter Delegation mit dem Bürgermeister für Recht, Sicherheit und Ordnung, Dr. Martin Schairer (Bildmitte), vor dem Abflug am Stuttgarter Flughafen. Foto: Stadt Stuttgart

Die Delegation erwartet ein vielfältiges Programm

Die Stuttgarter Gruppe ist bis zum 12. Juli zu Gast in der walisischen Hauptstadt. Zeitgleich ist auch eine zwölfköpfige Delegation des Stuttgarter Jugendrats vor Ort sowie das "Team Stuttgart", das den Stuttgart-Stand beim Cardiff International Food & Drink Festival betreut. Stuttgart präsentiert sich dort jährlich als weltoffener Gastgeber und kulinarische Größe.

Inhaltlicher Schwerpunkt des Besuchs ist die Vertiefung gemeinsamer Projekte in der wirtschaftlichen Entwicklung, der Bildungs- und Jugendpartnerschaften sowie Stadt- und Mobilitätsentwicklung.

Die Stuttgarter Delegation wird unter anderem der Roath Park Primary School als Partnerschule der Stuttgarter Steinhaldenfeldschule ein Geschenk der dortigen Schülerinnen und Schüler überreichen, gemeinsam mit dem Jugendrat die Arbeit des North Ely Youth Centre kennenlernen sowie städtebauliche Projekte besuchen.

Enge Partner seit 1955

Die Partnerschaft zwischen Stuttgart und Cardiff entstand 1955 auf Initiative des britischen Außenministeriums. Damit gehört sie zu den ältesten Städtepartnerschaften weltweit. Im Laufe der Jahrzehnte entwickelten sich zahlreiche Kooperationen und Freundschaften in allen gesellschaftlichen Bereichen. Vereine und Institutionen beider Städte stehen bis heute in engem Kontakt miteinander.

Von Seiten der Stadt werden die vielfältigen Aktivitäten durch die Abteilung Außenbeziehungen unterstützt, vernetzt und koordiniert. Eine Übersicht über Geschichte, Gemeinsamkeiten und aktuelle Kooperationen finden Sie in der Broschüre "6o Jahre Städtepartnerschaft Stuttgart - Cardiff" - hier zum Download: Programm Cardiff-Stuttgart Jubiläumsjahr (PDF)