Presse
  •  

Sommer-Schnittkurs der Beratungsstelle für Obstbau

09.07.2015 Umwelt
Auch im Sommer kann man seinen Obstbäumen etwas Gutes tun! Der Förderverein Stuttgarter Apfelsaft und die Schutzgemeinschaft Rohrer Weg bieten einen Sommerschnittkurs speziell für Streuobstbäume am Freitag, 24. Juli, um 14 Uhr am Rohrer Weg an.

Treffpunkt ist an der Ecke Udamstraße und Rohrer Straße.

Kostenlose Teilnahme, keine Anmeldung erforderlich

Einige einfache Tricks und Kniffe vom Fachmann erleichtern den Umgang mit Obstbäumen. Dabei kommt es darauf an, bereits im Sommer die Krone von jungen Bäumen so zu formen, damit ein harmonischer Baumaufbau entstehen kann.

Der Kurs thematisiert auch ausführlich aktuell auftretende Krankheiten wie Mehltau und Schorf sowie das Auftreten von Schädlingen.

Den Schnittkurs gibt Andreas Siegele, Obstbauberater der Landeshauptstadt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.