Presse
  •  

Erneuerung der Fahrbahnbeläge in der Hack- und Rotenbergstraße

27.07.2015 Verkehr/Mobilität
Wegen Erneuerungsarbeiten an den Belägen wird von Montag, 3., bis voraussichtlich Freitag, 14. August, die stadtauswärts führende Fahrbahn der Hackstraße und weiterführend der Rotenbergstraße zwischen Bergfriedhof und Talstraße in Stuttgart-Ost gesperrt.

Für den Verkehr wird eine Umleitung über die Ostendstraße und die Talstraße eingerichtet. Der Bereich Abelsberg-, Friedenau- und Boslerstraße kann nur von der Talstraße angefahren werden.

Weiträumig umfahren

Das Tiefbauamt empfiehlt Verkehrsteilnehmern, die in die oberen Neckar-Vororte fahren wollen, die Hackstraße weiträumig über die B14-Cannstatter Straße und die B10-Uferstraße zu umfahren. In den Fahrtrichtungen Stöckach und Innenstadt können die Rotenberg- und die Hackstraße während der Bauzeit ungehindert befahren werden.  

Das Tiefbauamt bittet um Verständnis für die Maßnahme und die damit verbundenen Verkehrseinschränkungen.