Presse
  •  

Einweihung des umgestalteten Kinderspielplatzes Föhrichhof in Feuerbach

07.10.2015 Kinder/Jugend
Die Bezirksvorsteherin von Feuerbach, Andrea Klöber, und der Leiter des Garten-, Friedhofs- und Forstamtes, Volker Schirner, weihen am Dienstag, 13. Oktober, um 15 Uhr den umgestalteten Kinderspielplatz Föhrichstraße in Feuerbach ein.
Der neue Spielplatz bietet eine großzügige Grünfläche mit Angeboten für unterschiedliche Nutzergruppen. Dazu zählt ein Sandspielbereich mit Rutsche, Reckstange und Schaukel sowie als Hauptattraktionen eine Seilbahn und eine Trampolinbahn für bewegungshungrige Kinder. Viele neue Sitzbänke und eine Tischtennisplatte am Ende des Spielplatzes runden das Angebot ab.
Mit der Eröffnung geht ein lang gehegter Wunsch der Kinder, die in der Umgebung des Spielplatzes wohnen, in Erfüllung. Im Sommer des vergangenen Jahres haben die Anwohner ihre Wünsche zur Umgestaltung vorgetragen, die von den Planern des Garten-, Friedhofs- und Forstamts umgesetzt wurden.

Der Spielplatz befindet sich zwischen der Föhrichstraße und dem Triebweg. Mit den Linien S6 und S13 ist er von der Haltestelle Föhrich über den Triebweg in fünf Gehminuten erreichbar.