Presse
  •  

Bürgerbeteiligung für die Nachfolgenutzung des Bürgerhospitals beginnt

17.11.2015 Stadtplanung
Das Bebauungsplanverfahren für die Nachnutzung des Bürgerhospital-Areals geht in die nächste Runde. Am kommenden Freitag, 20. November, um 17 Uhr startet der Bürgerbeteiligungsprozess mit einem Erörterungstermin zum Bebauungsplanverfahren.

Dazu lädt die Stadt Stuttgart alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in den Gemeindesaal der katholischen Kirchengemeinde St. Georg, Heilbronner Straße 135, ein. Bei diesem Termin werden die Ziele und Zwecke der Planung sowie deren voraussichtlichen Auswirkungen vorgestellt. Die Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich zur Planung zu äußern. Die Anregungen werden ins weitere Verfahren eingebracht und abgewogen.