Presse
  •  

Fundsachenversteigerung

23.11.2015 Aktuelles
Am Dienstag, 15. Dezember, findet ab 9 Uhr im Fundbüro des Amts für öffentliche Ordnung der Landeshauptstadt Stuttgart, Hauptstätter Straße 66, eine Fundsachen-Versteigerung statt.

Zur Versteigerung kommen:

Gold-, Silber- und Modeschmuck, Uhren, Brillen, gefüllte und leere Taschen, Rucksäcke, Handys, Kameras, Schlittschuhe, Mehrspurrecorder, Schallpegelmessgerät, Kamerastativ, Raclette-Grill, Besteck, Strandmuschel, Kaminbesteck, Tablet-PC, Notebook, Geldbeutel, Bücher, Schirme, E-Gitarre mit Verstärker, Werkzeug, DVD's/Spiele, Haushaltswaren, Kosmetika, Spielzeug, Sonstiges.

Das Fundbüro ist am Versteigerungstag für das Publikum geschlossen.

Fundsachen können deshalb nicht angenommen oder ausgehändigt werden.