Presse
  •  

Herbert Aupperle wird 80 Jahre alt

03.12.2015 Personalien

Herbert Aupperle, der frühere Leiter des Amts für Sport und Bewegung der Landeshauptstadt Stuttgart, feiert am Donnerstag, 10. Dezember, seinen 80. Geburtstag. 38 Jahre war er beim damaligen Sportamt tätig, das er von 1981 bis zu seinem Ruhestand 1999 leitete.


In seiner Gratulation würdigte Oberbürgermeister Fritz Kuhn das langjährige Engagement Herbert Aupperles für den Sport in Stuttgart. Während seiner Amtszeit und darüber hinaus war Aupperle als Produzent und Regisseur der Sportfilmdokumentation tätig. Mit den insgesamt 50 Sportjahresfilmen hat er ein historisches Archiv für Stuttgart geschaffen, das in Deutschland einmalig ist. In der Zeit seiner Amtsleitung fanden außerdem hochklassige Sportveranstaltungen statt, die Stuttgarts Ruf als Sportstadt wesentlich prägten. Von einer verbesserten Sportinfrastruktur und den neu geschaffenen Sportförderrichtlinien, die deutschlandweit einen Vorbildcharakter einnehmen, profitierten Sportler und Sportvereine. Das Sportamt entwickelte sich dank Aupperle zu einem bürgerorientierten Dienstleister.
Für seine vielfältigen Leistungen, die Herbert Aupperle für den Stuttgarter Sport erbracht hat, wurde er 1999 zum Sportpionier der Landeshauptstadt ernannt.