Presse
  •  

Alles für den richtigen Schnitt - Winterschnittkurse der Beratungsstelle für Obstbau

29.01.2016 Umwelt
Die städtische Obstbauberatung bietet zwei ganz spezielle Kurse an. Im Mittelpunkt des Streuobst-Schnittkurses stehen Schnitt und Pflege von hochstämmigen Streuobstbäumen unterschiedlichsten Alters. Er findet statt am Freitag, 12. Februar, um 14 Uhr.

Der Hochstamm-Schnitt wird veranstaltet von der Schutzgemeinschaft Rohrer Weg und dem Förderverein Stuttgarter Apfelsaft, Am Rohrer Weg, Treffpunkt ist Ecke Udamstraße und Rohrer Straße.

Bestand akut gefährdet

Dass unsere landschaftsprägenden Streuobstbäume im Bestand akut gefährdet sind, ist nichts Neues und sicherlich auch allen bewusst. Der Obstbauberater der Landeshauptstadt gibt wertvolle Tipps zu Pflege und Erhalt dieser hochstämmigen Obstbäume.

Schnittkurs "von Frauen für Frauen"

Dass Baumschnitt ist nicht nur Männersache ist, zeigt der s pezielle Schnittkurs "von Frauen für Frauen". Der Schnitt von Obstgehölzen im eigenen Garten stellt immer wieder eine Herausforderung dar: muss ich überhaupt schneiden und wenn ja, was muss weg und wie reagiert die Pflanze darauf? Der Obstgehölzschnitt soll natürlich auch keine reine Männerdomäne sein.

Teilnahme kostenlos

Deshalb veranstaltet die Obstbauberatung der Landeshauptstadt gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein Untertürkheim bereits zum fünften Mal diesen beliebten Schnittkurs, g eleitet von zwei erfahrenen, kompetenten Fachfrauen. Er findet statt am Samstag, 27. Februar, um 9.30 Uhr in Untertürkheim, Württembergstraße 114.

Die Teilnahme an beiden Kursen ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich.