Presse
  •  

Aufhebung der Nutzungseinschränkung für den Schubertsaal der Liederhalle Stuttgart

15.02.2016 Kultur
Im Rahmen einer Brandschutzstatusanalyse des Sachverständigenbüros Halfkann+Kirchner wurde festgestellt, dass für den Schubertsaal der Liederhalle Stuttgart Brandschutzmängel vorliegen. Deshalb musste die Saalbelegung vorübergehend auf maximal 30 Personen begrenzt werden.
Durch eine provisorische Fluchttreppe kann der Schubertsaal aber ab Ende Februar wieder uneingeschränkt genutzt werden. Der endgültige zweite Fluchtweg wird derzeit geplant und soll baldmöglichst hergestellt werden.