Presse
  •  

Gewässerschau am Feuerbach

18.03.2016 Umwelt
Vertreter des Amts für Umweltschutz und des Tiefbauamts inspizieren von Montag, 21. März, bis Mittwoch, 23. März, die Gewässer am Feuerbach und seinen Seitenarmen auf der Gemarkung Stuttgart.
Im Rahmen der Gewässerschau werden der Feuerbach, der Metzgerbach, der Sommerhaldenbach, der Buberlesbach und der Knaupenbach sowie die angrenzenden Gewässerrandstreifen kontrolliert. Eigentümer und Besitzer von Grundstücken, die unmittelbar an das Gewässer grenzen, sind verpflichtet, den Teilnehmern der Gewässerschau das Betreten ihrer Grundstücke zu gestatten.