Presse
  •  

Prof. Dr. med. Götz Martin Richter wird 60 Jahre alt

19.04.2016 Aktuelles

Prof. Dr. med. Götz Martin Richter, Ärztlicher Direktor der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Ärztlicher Leiter des Zentrums für Radiologie im Klinikum Stuttgart, feiert am Montag, 25. April, seinen 60. Geburtstag.


Aufgewachsen in Fellbach, absolvierte Richter sein Studium der Medizin an den Universitäten Stuttgart-Hohenheim und Freiburg. 1982 erhielt er die Approbation als Arzt und begann eine radiologische Ausbildung in der Abteilung Röntgendiagnostik der Universitätsklinik Freiburg. Nach kurzer Tätigkeit in der Abteilung Allgemeine Pathologie kehrte er für seine Promotion 1985 als Assistenzarzt in die Röntgendiagnostik zurück. Anschließend wechselte Richter an die Radiologische Universitätsklinik Heidelberg, wo er ab 1988 Funktionsoberarzt in der Abteilung Radiodiagnostik war. Dort absolvierte er bis 1990 eine strahlentherapeutische Ausbildung und erhielt die Facharztanerkennung für Radiologie. Ab 1991 war er Leitender Oberarzt und Stellvertreter des Ärztlichen Direktors der Radiodiagnostik. 1993 habilitierte sich Richter an der Universität Heidelberg und erhielt die Lehrbefugnis für Radiologie sowie den Titel Privatdozent. 1991 wurde er zum Professor ernannt. Seit 2008 ist Richter Ärztlicher Direktor der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Katharinenhospital-Klinikum Stuttgart.

Bereits in seiner Heidelberger Zeit hatte sich Richter mit großer Begeisterung der innovativen interventionellen Radiologie verschrieben und gilt als einer der Pioniere dieser Technik. Die Entwicklung der Stents, die auch im Klinikum Stuttgart bei Gefäßverschlüssen oder Aneurysmen zum Einsatz kommen, hat er ganz wesentlich mit gestaltet. Professor Richter vertrat früh schon eine Radiologie, die nicht nur Bilder produzierte und beurteilte, sondern auch "handwerklich" tätig war, mit allen damit verbundenen Chancen und Risiken. Heute ist die Interventionelle Radiologie aus der Medizin nicht mehr wegzudenken. Die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Klinikum Stuttgart ist eine der führenden Einrichtungen in Deutschland.