Presse
  •  

Kinderfest zum Ferienabschluss

02.09.2016 Kinder/Jugend
Zum Abschluss der Ferien wird am Mittwoch, 7. September, beim Kinderfest rund ums Spielhaus im Unteren Schlossgarten noch einmal richtig gefeiert. Von 12 bis 17 Uhr erwarten die Kinder auf der Wiese neben der Jugendverkehrsschule spannende und kreative Angebote unter dem Motto "Feuer-Erde-Wasser-Luft".

Wer will, kann am Feuer Anhänger aus Hufnägeln schmieden oder Stockbrot backen. Es können Skulpturen rund um das Element Wasser gebaut werden, das Element Luft spielt mit selbst kreierten Windspielen und das Element Erde findet sich in Tontöpfchen wieder, die mit Sonnenblumen bepflanzt werden können. Auf verschiedenen Parcours können die Kinder zudem ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Gerd Grashaußer, alias Geraldino, packt um 13.30, 14.30 und 16.30 Uhr seine musikalische Schatztruhe aus, die mit den schönsten Spaß- und Unsinnliedern, Mitsing- und Mitmachsongs, Bildergeschichten und Musikclips gefüllt ist.

Veranstalter ist das Jugendamt der Stadt Stuttgart in Kooperation mit dem Spielhaus Unterer Schlossgarten, dem Kinder- und Jugendhaus Nord, Aktivspielplätzen und Jugendfarmen, den Spielmobilen Mobifant, der Spielplatzbetreuung Tapachtal, dem Waldheimverein Heslach e.V., der Jugendverkehrsschule, der Sportkreisjugend und dem Eigenbetrieb Abfallwirtschaft.

Weitere Informationen sind beim Jugendamt erhältlich unter Telefon 216-57716, E-Mail Ulrike.Kieninger@stuttgart.de oder beim Kinderfest unter 0172/7295641.