Presse
  •  

Lauf-Cup im Doppelpack

09.09.2016 Aktuelles
Für begeisterte Läuferinnen und Läufer besteht am Wochenende des 17. und 18. September die Möglichkeit, bei zwei Läufen der städtischen Volkslauf-Serie des Lauf-Cups teilzunehmen. Am Samstag, 17. September, um 16.30 Uhr findet der 14. Bädleslauf Zuffenhausen statt, der 7. Heumadener Volkslauf folgt am Sonntag um 10.30 Uhr. Die beiden rund zehn Kilometer langen Läufe sind die fünfte und sechste Station des Lauf-Cups und damit die letzten Wettbewerbe vor dem abschließenden Silvesterlauf in Weilimdorf. Die drei Läuferinnen und drei Läufer, die sich bei mindestens vier der sieben Veranstaltungen die besten Zeiten erlaufen, sind die Gewinner der städtischen Cup-Wertung.

Der 14. Bädleslauf Zuffenhausen startet traditionell auf dem Freibadgelände des SSV Zuffenhausen. Dort fällt um 16.30 Uhr der Startschuss für den zehn Kilometer langen Hauptlauf im Rahmen des Lauf-Cups. Anschließend können sich die Läuferinnen und Läufer im vereinseigenen Schwimmbecken erholen. Bereits ab 14.30 Uhr startet der Schülerlauf über 1,5 Kilometer, gefolgt vom Nordic Walking- und Bambini-Lauf.

Heumadener Volkslauf

Auch beim 7. Heumadener Volkslauf, der auf dem Sportgelände "Unterer Hasenwedel" startet, können die Sportlerinnen und Sportler aus unterschiedlichen Distanzen "ihren" Lauf auswählen. Ab 10.30 Uhr geht es auf dem 10,3 Kilometer langen Kurs um die entscheidenden Sekunden im Rahmen der Stuttgarter Lauf-Cup-Wertung. Zeitgleich startet der Jugend- und Kurzstreckenlauf über 5,5 Kilometer. Im Anschluss wird das "Familien-Sportfest" des TSV Heumaden mit einem Spielparcours für Kinder, Vorführungen aus den Abteilungen und einer Hocketse gefeiert.


Weitere Auskünfte zum Bädleslauf Zuffenhausen, dem Heumadener Volkslauf und dem Lauf-Cup im Allgemeinen gibt das Amt für Sport und Bewegung unter Telefon 216-59813 und im Internet unter www.stuttgart.de/laufen.