Presse
  •  

Alt-Stadträtin Dr. Ilse Unold gestorben

12.09.2016 Gemeinderat
Alt-Stadträtin Dr. Ilse Unold ist am 6. September gestorben. Von 1994 bis 2008 gehörte sie der CDU-Fraktion im Stuttgarter Gemeinderat an.

Sie vertrat ihre Fraktion im Krankenhaus- sowie im Sozial- und Gesundheitsausschuss. Darüber hinaus gehört sie den Betriebsausschüssen Leben und Wohnen sowie Klinikum an.
Von 2008 bis 2011 war Ilse Unold Mitglied des baden-württembergischen Landtages. Dort war sie Mitglied im Finanzausschuss.

Als Ärztin und Medizinjournalistin tätig

Ilse Unold wurde 1942 in Horb am Neckar geboren. Nach dem Abitur folgte ein Medizinstudium an den Universitäten Heidelberg und Tübingen mit anschließender Promotion. Seit Anfang der siebziger Jahre war die approbierte Ärztin als Medizinjournalistin tätig.