Presse
  •  

Online-Umfrage zum Nutzungskonzept Villa Berg

20.09.2016 Aktuelles

Die Bürgerbeteiligung zur Villa Berg geht die nächste Runde. Alle Bürgerinnen und Bürger sind ab dem 20. September 2016 eingeladen, auf www.stuttgart-meine-stadt.de/villa-berg an einer Online-Umfrage zum Nutzungskonzept der Villa Berg teilzunehmen und so der Stadtverwaltung wertvolle Impulse zu geben.

Anhand von zwölf Fragen möchte die Stadtverwaltung herausfinden, welche grundsätzlichen Aspekte den Bürgern besonders wichtig sind. Unter www.stuttgart-meine-stadt.de/content/bbv/details/75/phase/188/#teilnehmen können alle Interessierten ihre Häkchen bis zum 16. Oktober 2016 setzen. Um bei der Umfrage mitmachen zu können, ist lediglich ein einmaliges Registrieren auf dem Beteiligungsportal nötig - falls nicht schon geschehen.

Nächster Workshop am 20. Oktober

Die Ergebnisse aus der Umfrage ergänzen die konkreten Nutzungsideen, die von Teilnehmern der bereits durchgeführten Veranstaltungen eingebracht wurden. Sie fließen in die weitere Arbeit ein, die am 20. Oktober in der Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule in einem nächsten Workshop fortgesetzt wird.

Ideen für tragfähiges Nutzungskonzept gewinnen

Ziel ist es, die aus der Auftaktveranstaltung und der Umfrage gesammelten Ideen weiter zu verdichten und konkrete Vorstellungen für ein tragfähiges Nutzungskonzept zu gewinnen. Im ersten Workshop am 14. September 2016 wurden die zahlreichen Vorschläge unter Moderation von Dialog Basis diskutiert und davon durch Kombination oder Ausschluss eine reduzierte Anzahl für die Weiterentwicklung berücksichtigt.

Vorabinformationen erteilen im Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung Astrid Schmelzer, Telefon 216-20324, und Martin Holch, Telefon 216-20315. Alle Termine und Zwischenergebnisse werden auf www.stuttgart-meine-stadt.de/villa-berg veröffentlicht.