Presse
  •  

Baumfällungen in Vaihingen und Kaltental

13.10.2016 Aktuelles
Im Stadtbezirk Vaihingen und in Kaltental müssen aus Sicherheitsgründen 32 Bäume gefällt werden. Sie stehen auf öffentlichen Grünflächen, entlang von Straßen und in den Freianlagen städtischer Einrichtungen. Die Arbeiten werden spätestens bis Ende Februar 2017 ausgeführt.

Betroffen sind bereits abgestorbene, umsturzgefährdete Bäume, sowie Bäume, bei denen wegen Stammschäden und Kronenbruch eine Fällung unumgänglich ist. Zum überwiegenden Teil werden die Bäume nachgepflanzt. In dichten Beständen mit guter Entwicklung des benachbarten Baumbestandes wird auf eine Nachpflanzung verzichtet.

Die anstehenden Fällungen haben sich nach einer Baumkontrolle 2016 als notwendig erwiesen.