Presse
  •  

Kulturumfrage des Kulturamts abgeschlossen

03.01.2017 Aktuelles
Die Publikumsbefragung in 65 Stuttgarter Kultureinrichtungen ist in der Weihnachtswoche erfolgreich abgeschlossen worden. Mehr als 5.000 Bürgerinnen und Bürger haben in den Kultureinrichtungen Fragebögen ausgefüllt, weitere 1.200 beteiligten sich an einer parallel durchgeführten Befragung im Internet.

Nun werden eine Gruppe von 15 Master-Studierenden des Instituts für Kulturmanagement an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und das Statistische Amt der Landeshauptstadt eine erste Auswertung vornehmen. Diese werden sie dem Ausschuss für Kultur und Medien des Gemeinderats am 14. März präsentieren.

Umfrageergebnisse werden 2018 veröffentlicht

Eine detailliertere Auswertung werden das Kulturamt und das Statistische Amt zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen. Sie soll unter anderem den Kultureinrichtungen als Hilfestellung für die langfristige Planung von Angeboten und Öffentlichkeitsarbeit dienen. "Das Projekt ist Teil unserer Zukunftsforschung", betont Kulturamtsleiterin Dr. Birgit Schneider-Bönninger.

Im Jahr 2018 sollen die Umfrageergebnisse zusammen mit einer Analyse der Werbebedürfnisse und der Werbemöglichkeiten der Kulturanbieter, einem Städtevergleich zu den Möglichkeiten der Kulturwerbung sowie einem Ausblick auf die Zukunft digitaler Kulturwerbung publiziert werden.