Presse
  •  

Angebote und Kurse des Städtischen Elternseminars

13.01.2017 Kinder/Jugend
Die Kurse des Städtischen Elternseminars werden vom Jugendamt der Landeshauptstadt Stuttgart angeboten. Die Teilnahme ist kostenfrei und mit Kinderbetreuung.

Anmeldung mit Kursnummer, im Sekretariat des Elternseminars, Tel. 216-80344, Fax, 216-80357 oder online unter www.stuttgart.de/elternseminar/anmeldung.

"Plötzlich knallen die Türen." Mit Kindern durch die Pubertät.

Seminar für Eltern mit Kindern von 11 bis 15 Jahren. Der Prozess der Ablösung junger Menschen bringt Auseinandersetzungen zwischen Eltern und Kindern mit sich. Das ist unvermeidlich. Im Mittelpunkt dieser zwei Seminarabende stehen konkrete Fragen, die sich Mütter und Väter in dieser Zeit stellen:
- Umgangsformen zwischen Provokation und Rückzug
- Grenzen und Freiräume für Heranwachsende
- Der Sohn wird zum Mann - die Tochter zur Frau
- Probleme in der Schule
- Miteinander im Gespräch bleiben, aber wie?
- Jugendliche und Konsum

Mittwoch, 15. und 29. März, 19 bis 22 Uhr
Städtisches Beratungszentrum, Markgröninger Straße 80
Leitung: Gis Valenta und Hans Rühle
Kursnummer: 2-168 H-G-2/17

ElsA - Eltern stärken im Alltag

Ein Kurs mit konkreten Antworten. Mütter und Väter haben die Möglichkeit zum Austausch und zu praktischen Übungen.
- Die positiven Seiten meines Kindes erkennen und fördern
- Zuhören und gehört werden
- Die eigenen Stärken als Mutter/Vater weiterentwickeln
- "Jetzt reicht es aber!" - Grenzen und Freiräume
- Gemeinsam geht es besser - Eltern als Team
- Jedes Kind ist manchmal schwierig - besser mit Problemen umgehen
- "Das ist in unserer Familie wichtig!" - Regeln und Erziehungsziele.

Ein Kurs mit sieben Treffen
Donnerstag, 27. April, 4., 11. und 18. Mai und 1. Juni, 20 bis 22 Uhr,
Samstag, 6. Mai, 10 bis 15 Uhr,
Mittwoch, 24. Mai, 20 bis 22 Uhr
Eine regelmäßige Teilnahme ist erwünscht!

Städtisches Beratungszentrum, Markgröninger Straße 80
Leitung: Eva Friedrichs und Birgit Pohl, Dipl.-Sozialpädagoginnen
Kursnummer: 2-142 F-G-2/17