Presse
  •  

Alt-Stadtrat Roland Kugler wird 65 Jahre alt

03.04.2017 Personalien

Alt-Stadtrat Roland Kugler feiert am Sonntag, 9. April, seinen 65. Geburtstag. Kugler war von 1984 bis 1989 und von 1994 bis 2009 Mitglied der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Stuttgarter Gemeinderat. Er arbeitete unter anderem im Verwaltungsausschuss und im Internationalen Ausschuss.


Roland Kugler ist seit 1979 als selbstständiger Rechtsanwalt tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Ausländer-, Asyl- und Umweltrecht. Er ist Autor von Fachpublikationen und hat einen Roman mit Stuttgarter Lokalkolorit geschrieben. Der Kommunalpolitik ist er nach wie vor verbunden, indem er sich bei umwelt- oder verwaltungsrechtlichen Themen wie der Feinstaub- oder Lärmproblematik engagiert und als Anwalt für die Durchsetzung von Bürgerrechten eintritt. Kugler ist Mitglied des Stiftungsrats Geißstraße 7.

Im Jahr 2009 erhielt Roland Kugler für sein 20-jähriges ehrenamtliches Engagement als Stadtrat die Erinnerungsmedaille in Gold. Der Vater dreier Töchter verbringt seine Freizeit mit Lesen, Schreiben und Musik hören. Er unternimmt regelmäßig größere Radtouren und reist gerne.