Presse
  •  

Tiefenbachstraße in Rohracker wird saniert

24.05.2017 Bauen
Die Tiefenbachstraße in Rohracker wird im Bereich Gravensteinerweg und Luikenweg auf einer Länge von etwa 300 Metern saniert. Die Straße wird teilweise im Vollausbau erneuert. Im Zuge der Straßensanierung wird der Gehweg im Bereich Tiefenbachstraße 16-24 und auf der ungeraden Straßenseite auf der gesamten Baulänge verbreitert.

Die Arbeiten sind witterungsabhängig und werden von Montag, 29. Mai, bis voraussichtlich Freitag, 22. September, dauern. Die Arbeiten werden mit einer halbseiteigen Sperrung der Fahrbahn, voraussichtlich in sechs Bauabschnitten zu je 100 Metern ausgeführt. Der Verkehr wird mit einer Ampelanlage geregelt. Für die Beeinträchtigungen, die während der Bauzeit unvermeidbar sind, bittet das Tiefbauamt die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.