Presse
  •  

35. Degerlocher Volkslauf und 10. Stuttgarter DOG-Lauf

13.07.2017 Sport
Der Leichtathletik Club Degerloch (LAC) und die Deutsche Olympische Gesellschaft (DOG) laden im Rahmen des 18. Lauf-Cups am Samstag, 22. Juli, um 17.30 Uhr zu ihrem alljährlichen Volkslauf ein. Der Degerlocher Volkslauf und der DOG-Lauf werden auf dem Vereinsgelände des LAC im Stadion "Hohe Eiche" ausgetragen.

Der Ein-Kilometer-Schülerlauf mit Schulklassenwertung beginnt um 16.30 Uhr. Der Startschuss zum Zehn-Kilometer-Lauf und Fünf-Kilometer-Lauf für Einsteiger fällt um 17.30 Uhr. Start und Ziel sind in dem neu sanierten Stadion auf der 400-Meter-Bahn des Vereins. Die anspruchsvolle und abwechslungsreiche Strecke verläuft am Waldrand entlang auf gut befestigten Wegen. Auch Nordic-Walker dürfen beim Fünf-Kilometer-Lauf teilnehmen.

Neu in diesem Jahr ist der Architekten-Laufcup, der ebenfalls beim LAC ausgetragen wird. Es können alle Architektenbüros mitmachen, die ein Team mit drei Personen stellen. Voraussetzung ist, dass bei jedem Team mindestens eine Frau dabei ist.

Weitere Informationen gibt es beim LAC Degerloch unter www.lac-degerloch.de sowie beim Amt für Sport und Bewegung, Alexa Müller, Telefon 216-59814, E-Mail alexa.mueller@stuttgart.de und unter www.stuttgart.de/laufen.