Presse
  •  

Weiterbildung für ehrenamtlich engagierte Bürger

26.07.2017 Bürgerengagement
Die frEE-Akademie Stuttgart, das Zentrum für Weiterbildung für ehrenamtlich engagierte Bürger, hat ihr Programm 2/2017 veröffentlicht.
Neuer Schwerpunkt sind Angebote zu den neuen Medien und im Bereich Informationstechnologie. Zudem wurden die Kurse rund um die klassischen Vereinsprozesse neu konzipiert. Anregende Diskussionen über neue Entwicklungen in der Ehrenamtsarbeit gibt es bei den zahlreichen Veranstaltungsreihen, wie "Dialogtreffen", "Podium Ehrenamt" oder dem "Fachaustauschforum".

Die neue Broschüre liegt unter anderem aus in den Bezirksämtern, in den Stadtbibliotheken, an der Infothek des Rathauses und im Europahaus, Nadlerstraße 4. Im Internet steht das aktuelle Semesterprogramm unter www.free-akademie.de.