Gemeinderat der Stadt Stuttgart

Der Gemeinderat ist das Hauptorgan der Stadt und die Vertretung der Bürgerinnen und Bürger. Ihm steht die kommunalpolitische Führung zu. Er entscheidet über alle wichtigen Angelegenheiten, legt die Grundzüge für das Handeln der Verwaltung fest und setzt den Rahmen, innerhalb dessen die vom Oberbürgermeister geleitete Stadtverwaltung handelt. Der Stuttgarter Gemeinderat besteht aus 60 Stadträtinnen und Stadträten sowie Oberbürgermeister Fritz Kuhn.

Gemeinderat der Stadt StuttgartVergrößernGemeinderat der Stadt: Foto: Leif PiechowskiGemeinderat der Stadt: Foto: Leif Piechowski

Der Oberbürgermeister ist Vorsitzender des Gemeinderats und hat dort Stimmrecht. Als Vorsitzender beruft der Oberbürgermeister die Gemeinderatssitzungen ein, legt die Tagesordnungen fest und leitet sie.

Alle fünf Jahre wird der Gemeindrat gewählt.

Unterthemen