Bürgermeister Dirk Thürnau: Lebenslauf

Persönliche Daten


geboren am:
9. Januar 1961 in Bünde (Westfalen)

ab 1980:

Abitur, Wehrdienst, Lehre im Bereich Garten- und Landschaftsbau.

ab 1983:
Studium Architektur und Städtebau an der Universität Hannover.

Bürgermeister Dirk Thürnau, Referat Technik

Beruflicher Werdegang


1988

Architekt der Baudenkmalpflege im Landkreis Celle.

1989   
Stadtbaureferendariat bei der Landeshauptstadt Hannover


1991 - 1993
Leiter des Amtes für Bauwesen bei der Stadt Quickborn, Schleswig-Holstein.

1993 - 2000
Stadtbaurat und stellvertretender Stadtdirektor der Stadt Hessisch Oldendorf, Niedersachsen.

2000 - 2003
Erster Stadtrat der Stadt Goslar, Niedersachsen, und Werkleiter der Stadtwerke, Werkleiter des Gebäudemanagements, kommissarischer Fachbereichsleiter Finanzen und Personal.

Seit 1. Januar 2004
Technischer Bürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart. (Geschäftskreis Vll)


Mitgliedschaften und Funktionen


  • Beratender Ausschuss der Stuttgarter Straßenbahnen AG: Mitglied
  • Arbeitskreis Spielplätze: Vorsitzender
  • Regionalbeirat Stuttgart der EnBW Regional AG: Mitglied
  • Verbandsversammlung des Zweckverbands Bodensee-Wasserversorgung: Mitglied
  • Verbandsversammlung des Zweckverbands Landeswasserversorgung: Mitglied
  • Verbandsversammlung des Zweckverbandes Restmüllheizkraftwerk Böblingen: Mitglied
  • Verwaltungsrat des Zweckverbands Bodensee-Wasserversorgung: Mitglied
  • Verwaltungsrat des Zweckverbands Landeswasserversorgung: Mitglied
  • Verwaltungsrat des Zweckverbands Hochwasserschutz Körsch: Stellvertretendes Mitglied
  • Aufsichtsrat der Stadtwerke Stuttgart GmbH: Mitglied


Ausschüsse des Gemeinderats


  • Ausschuss für Umwelt und Technik: Stellvertretender Vorsitzender
  • Betriebsausschuss Stadtentwässerung: Stellvertretender Vorsitzender
  • Betriebsausschuss Abfallwirtschaft: Stellvertretender Vorsitzender

 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter