Biberbrunnen

In der Mitte eines großen runden Sandsteintrogs steht eine sechseckige Säule. Sie trägt eine schmiedeeiserne Halbkugel mit sechs Wasserrohren und oben die Figur eines Bibers. Der Brunnen wurde zusammen mit dem Rathaus eingeweiht, Idee und Realisierung stammen von dessen Erbauer. Der Biber ist das Wappentier Feuerbachs.



Standort:

Wilhelm-Geiger-Platz, Rathaus
Stadtbezirk: Feuerbach
Entworfen/realisiert: 1909
Entwurf/Realisation: Ludwig Eisenlohr
Erneuert/saniert: 1990
Unterhaltung: Tiefbauamt
in Betrieb von: ca. Mitte Mai
in Betrieb bis: ca. Mitte September

Biberbrunnen (Großansicht)Vergrößern
Biberbrunnen
 
 

Mehr zum Thema

Schlagwörter