Sonstige Schuluntersuchungen

Jedes Jahr werden Kinder und Jugendliche untersucht, die eine so genannte "Internationale Vorbereitungsklasse" (IVK) besuchen. Diese Kinder sind neu in Deutschland und haben häufig noch keinen Kontakt mit dem deutschen Gesundheitswesen gehabt. Hier werden vor allem die Grundfähigkeiten wie Sehen und Hören untersucht, es findet aber auch eine Beratung zu Impfungen und anderen gesundheitlichen Fragen statt. Andere Schuluntersuchungen werden mit gezielten Fragestellungen durchgeführt.

 
 

Mehr zum Thema